Wir sind 25 Kinder in unserer Klasse. Unsere Klassenlehrerin heißt Frau Siemers.
Uns macht die Schule sehr viel Spaß.

 

Besuch von der Musikschule

Wir hatten Besuch von der Musikschule und durften verschiedene Streichinstrumente hören und selbst ausprobieren.

Zum Abschlus haben wir sogar schon gemeinsam ein Lied gespielt.

Schloss Zweiland wird immer bunter

Dass wir es in unserem „Schloss Zweiland“ bereits gemütlich gemacht haben, konnten sich viele Eltern der Klasse 2a schon durch eine persönliche Führung ihrer Kinder zeigen lassen. Wir arbeiten fleißig daran, dass immer wieder etwas Neues und Schönes dazu kommt, damit wir uns wohl fühlen!

Im Kunstunterricht sind wir nun zu richtigen Farbexperten geworden und können nun schon viele verschiedene Farben mischen. So wird unsere Schule immer bunter und schöner!

Auf dem Bauernhof

Endlich eine richtige Busfahrt!

Zu Beginn des zweiten Schuljahres machten wir unseren ersten richtigen Ausflug zum Bauernhof Espelage in Telbrake.

Dort durften wir neugeborene Kälber bestaunen, Pferde und Kaninchen streicheln und halfen Bauer Ludger beim Füttern und Melken der Kühe. Zwischendurch gab es zur Stärkung ein gesundes Frühstück.

Wir haben viel über die Arbeit auf dem Bauernhof gelernt und am Ende sogar ein kleines Quiz gemeistert.

Wir bedanken uns für die tolle Zeit! Es hat viel Spaß gemacht!

Aus dem letzten Schuljahr

Schuljahr 20/21

Vor den Osterferien verwandelten wir alte und einsame Socken in tolle Osterhasen.

Nach einem gemeinsamen „Klassenfoto“ durften die Hasen natürlich gleich mit nach Hause.

 

 

 

 

 

 

 

Es war eine Mutter, die hatte vier Kinder…

Diesen Spruch kann nun jedes Kind aus der Klasse aufsagen. Wir haben im Sachunterricht viel über die Jahreszeiten gelernt und schon unser erstes Lapbook erstellt.

 

Auch die Weihnachtszeit war ein bisschen anders als in den letzten Jahren.

Wir freuten uns jedoch trotzdem jeden Tag auf das Öffnen des Adventskalenders und machten es uns in unerer Klasse gemütlich.

Für das Weihnachtsgeschenk für unsere Eltern machten wir ein lustiges Fotoshooting in Winterkleidung.

 

 

Unser Schulstart in der ersten Klasse ist durch die ganzen Corona-Regeln ein ganz schönes Durcheinander.

Doch wir machen das wirklich super!

Zu Beginn waren wir schon total mutig

und haben den Weg zu unserer ersten Schulstunde mit Frau Siemers ohne unsere Eltern gemeistert.

Einige Kinder hatten bereits Freunde in der Klasse, andere waren zunächst alleine.

 

 

Nun lernen und spielen wir alle zusammen!